Porträt

Die Aktiengesellschaft Gwerder + Partner AG, Rotkreuz ist 1996, abgeleitet aus der 1991 gegründeten Kollektivgesellschaft Wismer+Gwerder, entstanden. Die Geschäftsleitung (CEO) obliegt der Projektleiterin Simone Schilliger. Weitere Mitglieder der Geschäftsleitung sind Martina Schwerzmann, dipl. Bauingenieur FH, sowie Claudine und Konrad Gwerder. Als Präsident des Verwaltungsrates steht Konrad Gwerder, dipl. Bauingenieur FH / SIA zur Verfügung.

Die Gwerder + Partner AG ist eine selbständige und von anderen Unternehmen völlig unabhängige Aktiengesellschaft.

Die modern eingerichteten Büroräumlichkeiten befinden sich an zentraler Lage an der Grundstrasse in Rotkreuz. Eine zweite Geschäftsadresse wird im aargauischen Dietwil geführt (Wohnadresse des VRP).

Unsere Dienstleistungen umfassen grundsätzlich sämtliche Sparten des Ingenieurbaus, inkl. Spezialtiefbau, Strassen-, Kanalisations- und Werkleitungsbau, sowie Beratungs- und Prüfingenieurmandate. Entsprechend ist unsere Ausrüstung an Material und Geräten. Auf leistungsfähigen CAD- und PC-Anlagen, werden die aktuellsten Softwareprogramme sinnvoll eingesetzt und angewendet.

Qualitäts-, kosten- und termingerechtes Bauen werden in unserer Firma nicht nur aufgrund unserer anspruchsvollen Auftraggeber hochgeschrieben, sondern sind die Grundgedanken unserer Arbeitsauffassung. Unser Team ist stets darauf bedacht sich weiterzubilden und das vorhandene Wissen auch Lehrlingen und Nachwuchsleuten zu vermitteln.

Die Zertifizierung von 1998 ibis 2016 wurde freiwillig nicht mehr erneuert, wobei das Qualitätsmanagement weiterhin angewendet wird.

Die langjährige Erfahrung und das Know-how der Geschäftsleitung und der Mitarbeitenden, wurden bei verschiedenen Grossprojekten und komplexen Bauaufgaben unter Beweis gestellt. Unser Team löst die anspruchsvollsten statischen Problemstellungen und übt schwierigste Bauleitungsmandate aus. Nebst den Projektierungs- und Ausführungsleistungen kann auch eine Reihe von Oberbauleitungs- und Managementaufgaben aufgelistet werden.